Menschen wollen Teil von etwas sein, woran sie glauben

Es hat mich sehr gefreut, mit dem international erfolgreichen Unternehmen jobiqo den Startschuss für unser gemeinsames Projekt zum Thema Führung zu setzen.


Warum es so viel Spaß macht? Weil bei jobiqo eine besonders offene und partizipative Kommunikationskultur herrscht und so auch beim Thema Führung alle Mitarbeiter*innen mitwirken. Erstens, weil die Leader in den formalen Führungsrollen interessiert daran sind, was ihre Mitarbeiter*innen von ihnen erwarten und was sie bewegt. Zweitens, weil alle Mitarbeiter*innen immer wieder in Führungssituationen kommen, wenn sie gemeinsam mit anderen etwas bewegen wollen, ein Ziel erreichen wollen. Und weil von Anfang an klar war, dass das Projektergebnis nicht nur ein Blatt Papier sein soll, das am Ende irgendwo verstaubt, sondern weil der wahre Mehrwert beim gemeinsamen Nachdenken, Diskutieren und einander Zuhören entsteht.


Bernhard von jobiqo und ich haben uns anlässlich des Projektes über die Themen Führung, Motivation und das geplante Projekt unterhalten: Lies gerne hier weiter, wenn du neugierig geworden bist.


Wenn auch du an deinem eigenen Führungsverhalten arbeiten möchtest oder dir eine neue Bewegung in deinem Unternehmen wünschst, dann kontaktiere mich gerne!

Bild Credits: jobiqo

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 
  • Facebook
  • LinkedIn

©2021 by Carina Strassmayr | Impressum